Gospelchor "Voices of Glory"

Singen macht Spaß - Singen bringt Freu(n)de

Das Singen tut dem Körper und der Seele gut, schafft Gemeinschaft und macht Spaß. Egal ob man Notenlesen kann oder nicht, ob man schon einmal in einem Chor gesungen hat oder nicht, alle sind herzlich eingeladen im Gospelchor „Voices of Glory“ mitzusingen. Die Chorleiterin Christine Erstling übt mit viel Spaß und Herzlichkeit die Gospels mit Ihrem Chor ein.

Im Frühjahr 2018 zunächst als Projekt gestartet, entwickelte sich der Gospelchor „Voices of Glory“ schnell zu einer festen Gemeindegruppe. Jeden Montagabend ab 19.30 Uhr erklingt Gospelgesang in unserem Gemeindehaus. Rund 40 Sängerinnen und Sänger proben mit ihrer Chorleiterin Christine Erstling. 

„Da sind schwungvolle Gospel dabei, aber auch ruhigere Lieder“ erklärt die Diplom-Musiklehrerin, die bereits an ihrem früheren Wohnort Crailsheim fünf Jahre lang einen Gospelchor leitete. Lieder von Joakim Arenius, Miriam Schäfer, Timo Böcking und Hemi Jost werden einstudiert. Auch afrikanische Lieder mit ihren schwungvollen Rhythmen werden begeistert gesungen.

 „Mir macht die Arbeit mit den Sängerinnen und Sängern viel Spaß. Sie sind sehr offen für meine Ideen und freuen sich an den Liedern, die ich mit ihnen einstudiere. Ich möchte ihnen vor allem Lieder für ihren Alltag mitgeben, mit denen sie jubeln können, in denen sie aber auch Trost und Halt finden können.“

Chorleiterin Christine Erstling

Christine Erstling hat in Stuttgart Klavier, Blockflöte und Rhythmik studiert.  Außerdem sang sie selbst schon immer gerne in Chören mit. Ihre Liebe zum Gospel hat sie auf dem Gospelkirchentag in Hannover vor 20 Jahren entdeckt. Um noch kompetenter Gospel einzustudieren und zu dirigieren, absolvierte sie erfolgreich die C-Popchorleitung-Ausbildung der evangelischen Landeskirche.

 

 

Programm und Teilnahme

Bevor die Gospelchorproben wie alle anderen öffentlichen Veranstaltungen ausgesetzt wurden, studierte Christine Erstling mit dem Gospelchor Lieder aus „Gospel with Passion“ von Timo Böcking ein. Die eigentlich für Ostersonntag geplante Aufführung wird auf Ostern 2021 verschoben.

Wenn das Gemeindefest am 28. Juni 2020 stattfinden kann, wird der Gospelchor dort singen.

Vom 2. bis 4. Oktober 2020 trifft sich der Gospelchor zu einem gemeinsamen Probenwochenende im Schullandheim Oggelshausen am Federsee.

Am Reformationstag, 31. Oktober 2020 lädt der Gospelchor zu seinem Jahreskonzert ein.

Die Proben sind montagabends (außer in den Schulferien) von 19.30 bis 21.30 Uhr in unserem Gemeindehaus in der Lindberghstraße 16. Wer Interesse hat mitzusingen, meldet sich bitte bei Christine Erstling, Telefon 0751 553133 oder kommt einfach montagabends vorbei. Zurzeit pausiert der Gospelchor wie alle Gemeindegruppen wegen der Coronakrise.