Kirchen-Sommerzeit: Gottesdienste derzeit schon um 9.30 Uhr

Unsere Gottesdienste beginnen jetzt in den Sommerferien ausnahmsweise schon um 9.30 Uhr. Die Prediger und Organisten übernehmen danach noch einen zweiten Gottesdienst in der Friedrichshafener Bonhoefferkirche. Ab 13. September ist der Gottesdienst dann wieder wie normal um 10 Uhr.

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung.

Abschlussgottesdienst zum Ende des Konfirmandenunterrichts

Einen Abendgottesdienst für unsere 24 Konfirmanden und ihre Familien haben wir am Donnerstagabend, 23. Juli auf unserer Kirchwiese gefeiert. Pfarrer Peter Steinle wollte damit zusammen mit der Band und dem Kirchengemeinderat einen festlichen Schlusspunkt der einjährigen Unterrichtszeit setzen. Die Konfirmationen wurden auf Wunsch der Konfirmanden-Familien und in der Hoffnung auf dann wieder große Feiern auf das Frühjahr 2021 verschoben. Mehr

Gertrud Kiewitt und Hubert Ehrat aus ihren Ämtern verabschiedet

Zwei Verabschiedungen gab es in unserem Gottesdienst am Sonntag, 19. Juli auf der Kirchwiese: Die Hausmeisterin des Stephanus-Gemeindehauses, Gertrud Kiewitt und der Mesner der Pauluskirche, Hubert Ehrat, wurden von Pfarrer Peter Steinle feierlich aus Ihren Ämtern verabschiedet. Mehr

Unser Gottesdienst über Ihr Telefon live in Ihrem Wohnzimmer

Unsere Gottesdienste können Sie auch über Ihr Telefon mitfeiern: Rufen Sie sonntags zur Gottesdienstzeit die unten genannte Telefonnummer an. Geben Sie nach Aufforderung den Zugangscode über Ihre Telefontastatur ein. Schon sind Sie live in unserem Gottesdienst dabei. Wenn Sie Ihr Telefon laut stellen können, müssen Sie nicht einmal den Hörer in der Hand behalten. Wenn Sie einen Inklusiv-Telefonvertrag haben, ist der Anruf für Sie völlig kostenlos, anderenfalls zahlen Sie den normalen Tarif Ihres Telefonanbieters für ein Gespräch innerhalb Deutschlands.

Telefon: 0221 9888 2119

Zugangscode: 4355614# (erst nach Sprach-Aufforderung eingeben)

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.08.20 | Heiligs Blechle

    Warum ein „Heiligs Blechle“ nichts mit einem allzu sehr geschätzten Automobil zu tun hat, eher im Gegenteil. Das lernen Pilgernde auf dem Brenzweg in Altensteig-Berneck. Und manches mehr.

    mehr

  • 12.08.20 | Digitaler Glaubensweg durch Waldenbuch

    Aus der Not eine Tugend gemacht, das hat das Evangelische Gemeindeblatt. Es wollte seinen „Glaubensweg 2020“ durch Waldenbuch nicht ganz Corona zum Opfer fallen lassen und bietet ihn jetzt digital an: als multimediale Reportage.

    mehr

  • 12.08.20 | Bibelpreis 2021: Jetzt bewerben

    Wer eine originelle Idee hat, wie sich die Bibel und ihre Botschaft zu den Menschen bringen lässt, hat Chancen auf den Bibelpreis 2021. Noch bleibt fast ein Jahr Zeit, um die Idee umzusetzen. Kreativität kann sich auszahlen: Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert, und es gibt zudem drei Zusatzpreise.

    mehr